Unser Fuhrpark

Die Freiwillige Feuerwehr Wolmirstedt besitzt einen Einsatzleitwagen, dieser ist das Fahrzeug für den Einsatzleiter. Es wird außerdem zur Kommunikation und Information am Einsatzort und zur Leitstelle genutzt. Als Erstangriffsfahrzeug rückt das Hilfeleistungslöschfahrzeug zum Einsatz aus. Dieses besitzt eine umfangreiche Beladung um bei Brandeinsätzen und Technischen Hilfeleistungen optimal Hilfe leisten zu können. Im Löschzug kommt als drittes Fahrzeug die Drehleiter mit Korb zum Einsatz. Mit diesem Fahrzeug können Personen aus höhergelegenen Stockwerken gerettet werden, außerdem kann eine Brandbekämpfung im Außenangriff von oben eingeleitet werden. Als letztes Fahrzeug rückt im Wolmirstedter Löschzug das Tanklöschfahrzeug aus. Dieses ist mit einer umfangreichen Beladung zur Brandbekämpfung sowie einem großen Wassertank ausgestattet. Bei Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen wird zusätzlich auf die Beladung des Rüstwagens zurückgegriffen. Dieses ist mit verschiedensten Geräten für die Technische Hilfeleistung ausgestattet. Bei größeren oder personalintensiven Einsätzen kann auf ein Mannschaftstransportfahrzeug zurückgreifen. Dieses ist vor allem für den Personal- und Materialtransport zur Einsatzstelle zuständig.

Auch die besten Einsatzfahrzeuge werden alt und leiden irgendwann an dem ein oder andere Wehwehchen. Diese müssen früher oder später durch neuere Einsatztechnik ersetzt werden. Auf der folgenden Seite finden Sie technische Details über unsere ehemaligen Fahrzeuge welche im Jahre der Zeit ausgemustert und durch neue Einsatztechnik ersetzt wurden.


Einsatzleitwagen (ELW 1)
ELW 1201

Fahrgestell:
Aufbau:
Indienststellung:
Besatzung:
Beladung:
Einsatzzweck:

    Volkswagen Transporter T5
    Ziegler
    2005
    1/3 = 4 Feuerwehrangehörige
    Einsatzunterlagen, Kommunikationsmittel, Absperrmaterial
    Einsatzleitung, Information und Kommunikation

 

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20/16)
ELW 1201

Fahrgestell:
Aufbau:
Indienststellung:
Besatzung:
Beladung:
Einsatzzweck:

    Mercedes Benz Atego 1428 AF
    Ziegler
    2007
    1/8 = 9 Feuerwehrangehörige
    Lichtmast, Steckleiter, Schiebleiter, Rettungssatz, Belüftungsgerät
    Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung

 

Drehleiter mit Korb (DLA(K) 23/12)
ELW 1201

Fahrgestell:
Aufbau:
Indienststellung:
Besatzung:
Beladung:
Einsatzzweck:

    Iveco Eurocargo 160 E32, 4x2
    Magirus
    2022
    1/2 = 3 Feuerwehrangehörige
    Schlauchmaterial, Motorkettensäge, Stromerzeuger
    Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung, Menschenrettung

 

Tanklöschfahrzeug (TLF 4000 ST)
ELW 1201

Fahrgestell:
Aufbau:
Indienststellung:
Besatzung:
Beladung:
Einsatzzweck:

    MAN TGM 18.230
    EMPL Fahrzeugwerk GmbH
    2024
    1/5 = 6 Feuerwehrangehörige
    Schlauchmaterial, Beleuchtungsmittel, Armaturen, Belüftungsgerät
    Brandbekämpfung, Wassertransport

 

Rüstwagen (RW 2)
ELW 1201

Fahrgestell:
Aufbau:
Indienststellung:
Besatzung:
Beladung:
Einsatzzweck:

    Mercedes-Benz 1225 AF
    Ziegler
    2000
    1/2 = 3 Feuerwehrangehörige
    Rettungsbühne, Brennschneider, Hebekissen, Schlauchboot
    Technische Hilfeleistung

 

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
ELW 1201

Fahrgestell:
Aufbau:
Indienststellung:
Besatzung:
Beladung:
Einsatzzweck:

    Ford Transit 140 T350
    Hensel Fahrzeugbau
    2011
    1/7 = 8 Feuerwehrangehörige
    Absperrmaterial, Ölbindemittel, Stoßbesen, Schaufeln
    Personal- und Materialtransport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.